Info-Offensive für Piwik

Zwei deutschsprachige Artikel haben den Fokus auf Piwik gerichtet:

Der erste Artikel über den Einsatz von Piwik habe ich im c’t 7/2010 gefunden. Neben einigen Tricks für das Einrichten und den Einsatz in Foren und Shops hat es auch Informationen zu Datenschutzbelangen.
Der zweite Artikel, erstellt vom Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, befasst sich haptsächlich mit Datenschutzbelangen. Das Datenschutzzentrum stellt Piwik dabei ein gutes Zeugnis aus (besonders verglichen mit anderen Web-Tracking-Angeboten), sieht aber auch noch Verbesserungspotential. Voraussetzung für einen legalen Einsatz (gemäss deutschem Datenschutzgesetz) sind aber verschiedene Konfigurationen, die im Artikel ausführlich erläutert werden.

Es ist zu hoffen, dass diese beiden Artikel Piwik einen weiteren Popularitätsschub verpassen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.