Archiv der Kategorie: Wordpress

Datenschutzkonformes Teilen auf Blog und Web

Shariff Logo

Shariff Logo


Dieser Blog und die zugehörige Webseite erlauben nun das datenschutzkonforme Teilen der Beiträge über die bekannten Social-Media Plattformen. Dazu kommt das WordPress-Plugin Shariff zum Einsatz, das auf dem gleichnamigen Projekt der Computerzeitschrift c’t basiert.

Ein Shariff-Button stellt den direkten Kontakt zwischen Social Network und Besucher erst dann her, wenn letzterer aktiv auf den Share-Button klickt. Dadurch werden die Daten von Besuchern, welche den Blog oder die Webseite besuchen, nicht automatisch an die Social Networks übermittelt, wie dies bei den Standard-Buttons der bekannten Social-Media Plattformen geschieht.

Mehr Informationen sind auf der Shariff-Projektseite oder in der c’t 26/2014 zu finden.

Erstes WordPress Plugin: List Last Changes

Für die Startseite meiner Webseite habe ich im Rahmen der Umstellung auf das neue Design und auf WordPress ein eigenes WordPress Plugin geschrieben. Dieses zeigt die letzten geänderten Seiten an. Der Titel und die Anzahl der Einträge können dabei über einen Dialog im Widgets-Bereich konfiguriert werden.

Seit heute ist es auch im WordPress Plugin Directory offiziell verfügbar. Das Plugin List Last Changes kann über das WordPress Plugin Directory heruntergeladen oder direkt aus WordPress heraus installiert werden.

Weitere Informationen zum Plugin können auch auf meiner Webseite gefunden werden.

Neues Design der Webseite

Neues Web-Design

Neues Web-Design

Nachdem ich mein Blog schon auf mein eigenes Design umgestellt habe ist jetzt auch die Webseite umgestellt. Jetzt laufen sowohl Blog als auch Webseite mit WordPress, die Webseite lief bisher mit Typo3.

Im Rahmen der Umstellung habe ich auch den ersten Teil des NSIS Tutorials leicht überarbeitet.

Lob oder Kritik nehme ich gerne unten als Kommentar oder aber auch per Mail, Facebook oder Twitter entgegen.